Aktuelles

Änderung EEG-Umlage zum 01.07.2022

Ab dem 01.07.2022 sind die Verbraucher in Deutschland von der EEG-Umlage befreit. Diese Befreiung geben wir selbstverständlich an Sie weiter.

Aus diesem Grund senken wir Ihren Arbeitspreis im Strom um 3,723 ct/kWh netto (4,43 ct/kWh brutto). Der monatliche Grundpreis ist davon nicht betroffen.

Bei einem durchschnittlichen Verbrauch von 3.000 kWh im Jahr ergibt das eine Ersparnis von
ca. 133 €/Jahr.

Eine automatische Anpassung der monatlichen Abschläge erfolgt im Rahmen der nächsten Jahresverbrauchsabrechnung. Falls Sie Ihren Abschlag vorher schon anpassen möchten, nutzen Sie bitte unser Kundenportal auf unserer Internetseite www.stadtwerke-schwentinental.de oder setzen Sie sich mit unserem Kundencenter in Verbindung.

Genauso verhält es sich mit Ihren Zählerständen zum 30.06.2022. Eine Ablesung ist nicht nötig. Es findet systemtechnisch eine Abgrenzung zum 30.06.2022 statt. Sollten Sie uns trotzdem Ihre Zählerstände mitteilen wollen, nutzen Sie hierfür bitte das oben genannte Portal auf unserer Internetseite oder die E-Mailadresse ablesung@stadtwerke-schwentinental.de

Zurück